Planungsingenieur

Jet­zt bewer­ben: Stel­lenange­bote und Infos

Hier steuern junge Ingenieure Großbaustellen mit fester Hand

Haben Sie als Kind auch ihre Mod­elleisen­bahn immer wieder umge­baut, neue Streck­en und Trassen ver­legt und vielle­icht haben Sie manch­mal davon geträumt, wie es wäre, mit ein­er echt­en Bahn über die selb­st­ge­baut­en Gleise zu rollen? Dieser Kind­heit­straum gehört tat­säch­lich zu den Auf­gaben eines/einer Pla­nungsin­ge­nieurs – oder Inge­nieurin, wie unsere Reportage zeigt…

Auf­gaben:

  • Steuerung von Infra­struk­tur­pro­jek­ten
  • Abstim­mung der Pla­nung, Genehmi­gung, Auss­chrei­bung und Aus­führung
  • Find­en neuer tech­nis­ch­er Lösun­gen

Ein­stel­lungsvo­raus­set­zun­gen:

  • Studi­um Bauin­ge­nieur­we­sen (Verkehrs- oder Tief­bau)
  • Diplo­matie und Organ­i­sa­tion­stal­ent
  • Spaß an Team­work

Hier bekommst Du weitere Informationen oder kannst Dich direkt bewerben:

Dres­d­ner Verkehrs­be­triebe AG
Tra­chen­berg­er Straße 40
01129 Dres­den

dvb.de/karriere

Jobcheck.tv-Moderator Jochen Sat­tler im Gespräch mit Pla­nungsin­ge­nieurin Susan Lehmann und Kristin Grund, Cen­ter­lei­t­erin Per­son­al und Bil­dung bei den Dres­d­ner Verkehrs­be­trieben AG

Jet­zt bewer­ben: Stel­lenange­bote und Infos

Über die Dres­d­ner Verkehrs­be­triebe als Arbeit­ge­ber:

  • Gestal­ter nach­haltiger Mobil­ität in Dres­den
  • Freifahrt in Straßen­bah­nen und Bussen
  • Fam­i­lien­fre­undlich­es Arbeit­sum­feld
  • Flex­i­ble Arbeit­szeit­en
  • Vergü­tung nach Tarif
  • Betriebliche Altersver­sorgung
  • Ver­mö­genswirk­same Leis­tun­gen
  • Gün­stige Beruf­sun­fähigkeitsver­sicherung
  • Jahres­son­derzahlung